Heiligen-Geist-Kirche Rantzauer Wassermühle
Logo

Bessere digitale Ausstattung der Schulen

Die digitale Welt macht es notwendig, dass unsere Schülerinnen und Schüler nicht nur in ihrer Freizeit Smartphones und Tablets nutzen, sondern ebenso in den Schulen entsprechende moderne Medien zum Lernen und Lehren zur Verfügung stehen. Eine entsprechende Ausstattung mit digitalen Medien ist deshalb nicht nur notwendig, sondern wird auch in Zukunft verlangt (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 1. Juni 2017).

Für Barmstedt bedeutet dies, dass unsere Schulen ein gemeinsames Medienkonzept in Zusammenarbeit mit der Politik und der Verwaltung erarbeiten, in denen die technischen Standards festgehalten werden, so dass die gleiche Hardware für die Schulen angeschafft werden kann und gleichzeitig der notwendige Support über Dienstleister besser sichergestellt wird. Als FWB wollen wir diesen Prozess konstruktiv begleiten, damit auch in Zukunft Barmstedter Schülerinnen und Schüler bestmöglich auf ihre Zukunft vorbereitet werden können. 

Aber nicht nur Schülerinnen und Schüler sind auf eine moderne Ausstattung angewiesen, sondern alle Barmstedter Bürgerinnen und Bürger. Eine moderne Ausstattung ermöglicht es der Volkshochschule ihr Angebot zu erweitern bzw. zu ändern, umso uns Barmstedtern ein lebenslanges Lernen zu ermöglichen, so dass sich hier vor Ort jeder individuell weiterbilden kann. Die FWB wird sich dafür einsetzen, in Zusammenarbeit mit der Verwaltung und natürlich den Nutzern der VHS, das Angebot stetig auszubauen bzw. zu verbessern.

Sag was Dich berührt! Sprechen Sie uns an: Für ein aktives und attraktives l(i)ebenswertes Barmstedt